Wir stellen unser Bürger-Windenergieprojekt „Schäringer Feld“ vor und zeigen die Möglichkeiten auf, wie man sich beteiligen kann.

Wann? Dienstag, der 23. Juni 2020 ab 18:15 Uhr
Wo? Stadthalle Ahlen, Westenmauer 10, 59227 Ahlen

Zum Anfahrtslink auf Google Maps

Die Infoveranstaltung für interessierte BürgerInnen und zukünftige Mitglieder findet im Anschluss an unsere jährlich stattfindende Generalversammlung (GV) statt. Zu dieser wurden die Mitglieder der Drehstrom Ahlen bereits per email eingeladen. Als zukünftiges Mitglied der Drehstrom können Sie sich schon ein erstes Bild vom Ablauf der GV machen, bei der Mitglieder Ihr Entscheidungs- und Mitsprachrecht sowie Wahlrecht ausüben können.

Folgender zeitlich-organisatorischer Ablauf ist geplant (unter Corona- Bedingungen):

  • 17:45 – 18.15 Registrierung für Mitglieder der Drehstrom
  • 18:15 – 18:40 Registrierung für interessierte Ahlener BürgerInnen
  • ab ca. 18:40 Beginn der Generalversammlung
  • anschließend Informationsveranstaltung
  • 21:00 Ende der Veranstaltung

Aufgrund der Corona- Regeln ist die Teilnehmerzahl auf max. 100 Personen begrenzt. Ein Einlass kann daher nicht garantiert werden!  Alle Teilnehmer bitten wir die unten aufgeführten „Corona-Regeln“ der Stadthalle zu lesen und zu beachten. Für ihre Sicherheit und Gesundheit ist durch die Regeln und Maßnahmen der Stadthalle Ahlen gesorgt. Einen Plan für die vorgesehene Sitzverteilung in der Stadthalle finden Sie hier.

Hinweis für Veranstaltungen in der STADTHALLE AHLEN in Bezug auf das Corona-Virus

Wir verfolgen täglich die Empfehlungen und Entscheidungen der Bundes- und Landesregierungen bzw. der lokalen Ordnungsbehörden und setzen diese in unserem Haus um. Ihre Gesundheit, die unserer Besucher und die unserer Mitarbeiter ist uns das Wichtigste!

 Bitte beachten Sie folgende Maßnahmen für die Durchführung Ihrer Veranstaltung:

  • Zugang zu Veranstaltungen haben nur TeilnehmerInnen ohne verdächtige Symptome („Erkältungsanzeichen“).
  • Der Abstand von 1.5m pro Person wird im Veranstaltungsraum eingehalten und die Tische / Stühle stehen entsprechend   vorbereitet. Ggfs. sind Markierungen für die Abstandseinhaltung Gäste angebracht.
  • Der Veranstalter informiert aktiv die TeilnehmerInnen über allgemeine Maßnahmen des Infektionsschutzes wie Händehygiene, Abstand halten oder Husten- und Schnupfenhygiene.
  • Wir haben prägnante und übersichtliche Darstellungen auf Hinweisschildern für Ihre TeilnehmerInnen im Haus angebracht.
  • Der Veranstalter sorgt für einen kontrollierten Einlass in den Tagungsraum bzw. in die Stadthalle. Auf enge Interaktion der Teilnehmenden verzichten
  • Wir halten Desinfektionsmittel an allen Ein- und Ausgängen, im Foyer und im Waschraum bereit.
  • Alle TeilnehmerInnen tragen beim Betreten der Stadthalle Ahlen Nasen- und Mundschutz-Masken bis Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben.
  • Wir empfehlen über die gesetzliche Vorgabe hinaus einen Maskenschutz in den öffentlichen Bereichen, wie Pausenbereiche und Foyers.
  • Häufig berührte Objekte und Oberflächen werden durch zusätzliche Desinfektionsmaßnahmen besonders häufig bedacht. Dies sind Objekte und Oberflächen wie Lichtschalter, Türgriffe, Fernbedingungen, Mikrofone etc.
  • Bitte geben Sie keine Teilnehmerlisten etc. aus Papier und Stiften oder Vergleichbares wie Give-Aways etc. rum.
  • Speisen und Getränke werden während der Veranstaltung nicht verfügbar sein.

Auf Veranstaltungen tragen alle Teilnehmer eine Mitverantwortung, sich und andere vor ansteckenden Infektionskrankheiten, wie SARS-CoV-2 zu schützen. Infektionen kann man mit der Anwendung einiger einfacher Maßnahmen wie zum Beispiel Händehygiene, Abstand halten oder Husten- und Schnupfenhygiene wirksam begegnen.

 Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!